Am Donnerstag, 30. Januar, findet im Schloss vor Husum um 19 Uhr ein Klavierabend mit der Pianistin Katharina Hack statt. Die aus Köln stammende Pianistin wird Werke von Chopin, Prokofiev und Ravel spielen. Katharina Hack erhielt 2019 den 1. Preis des Wettbewerbs um den Steinway Förderpreis in Frankfurt. Die noch junge Pianistin freut sich auf diesen Abend im Rittersaal des Husumer Schlosses. Eintrittskarten (10€/ 5€) gibt es in der Schlossbuchhandlung Husum oder an der Abendkasse.